Terese Hoffeld aus Dänemark gründete das Label Hevea Planet kurz nach der Geburt ihre ersten Kindes, da sie große Schwierigkeiten hatte, Schnuller zu finden, die ihren Ansprüchen in Punkto Nachhaltigkeit und Schönheit gerecht wurden. Als sie feststellte, dass der Markt ihren Bedürfnissen nicht genüge tun konnte, gründete sie schnell entschlossen ihre eigene Marke Hevea Planet, mit dem Ziel, schadstofffreie, natürliche und gleichzeitig schöne Baby-Accessoires zu entwickeln.

Bei Hevea Planet herrscht der Anspruch, in allen Geschäftspraktiken das Beste zu geben, um ein verantwortungsbewusstes Unternehmen zu sein. Hevea nimmt dabei die zahlreichen diesbezüglichen Herausforderungen an, sei es bei der Reduktion von Schadstoffen oder in den Bereichen Recycling & Upcycling.

Die nachhaltigen Produkte von Hevea Planet sind aus 100% Naturkautschuk gefertigt und biologisch abbaubar.

Alle Hevea Planet Produkte werden unter fairen und sozialen Produktionsbedingungen entwickelt und hergestellt. Helvea Planet hat hierfür eigens einen Verhaltenskodex eingeführt.

Nicht zuletzt sind alle Verpackungen bei Hevea Planet FSC-zertifiziert.
 

Hevea Icons